Buch-Tipps: In eigener Sache

Die Grundlage für all das Wissen, das ich Ihnen hier in diesen Kursen anbiete, ist sicherlich meine langjährige Erfahrung mit Studierenden, die Abschlussarbeiten schreiben. Die sind auch schon in eine Reihe von Büchern eingeflossen,die ich Ihnen gern ans Herz legen würde, wenn Sie noch nicht sicher sind, ob Sie weitere Unterstützung brauchen, oder auch mit so einer Anleitung gut bedient sind.

Der Klassiker (und Bestseller) ist “Die erfolgreiche Abschlussarbeit für Dummies”, aktuell in der dritten Auflage, in der alle Themen, mit denen Sie im Laufe Ihrer Arbeit in Berührung kommen, angesprochen werden.

Speziell an diejenigen, denen es vor der Textverarbeitung graut, ist “Wissenschaftliche ARbeiten schreiben mit Word für Dummies” entstanden, in denen jedes denkbare Detail abgehandelt wird, auf dass es Ihnen keine Sorgen mehr macht. Ein bisschen sollten Sie sich dafür allerdings schon mit Word auskennen.

Schließlich und auf dem anspruchsvollsten Niveau gibt es “Wissenschaftliche Arbeiten schreiben für Wirtschaftswissenschaftler”, wobei der Titeltrügt, denn auch Geistes- und SozialwissenschaftlerInnen können hier noch was lernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.